H.v.l.: Daniela (Coach), Moritz, Sawwa, Stefan, Ostap, Fabian, Sophia und Sarah.
V.v.l.: Florian, Noah, Jona, Jule, Ingrid (Coach).
Es fehlen: Moritz ,Felix, Annika und Laurenz.

Trainingszeiten

 

Spielerischer Umgang mit dem Ball

Die jüngsten Handballmädchen  und – jungen treffen sich jeden Dienstag um 15.00 Uhr , um spielerisch den Umgang mit dem Ball und anderen Geräten zu üben. Die Trainerinnen versuchen durch turnerische Elemente, Stabilisierungsübungen, Koordinationstraining und viele verschiedene Spielvarianten ihre Bambinis optimal auf das „harte“ Handballgeschäft vorzubereiten und  Freude am Ballspielen zu vermitteln.
Auch Mannschafts- und Fair-Play-Gedanken werden schon frühzeitig eingebracht.
Das Engagement, mit dem die Kids jede Woche dabei sind, zeigt, dass dabei der Spaß an der Bewegung und am Miteinander nicht zu kurz kommt, sondern durchaus im Vordergrund steht.
Auch an anderen Aktivitäten wie der Schnitzeljagd auf dem TSV Gelände oder dem gemeinsamen Training mit den Eltern an Weihnachten wird gerne teilgenommen.
Erfreulich ist auch, dass nach dem Abgang von neun Spielern zu den Minis die Gruppe bereits wieder auf 15 Kinder angewachsen ist .

Interessierte Kinder sind jederzeit bei den Bambinis willkommen und dürfen selbstverständlich auch einmal „schnuppern“! Wir freuen uns auf euch!