Die Minis des TSV Haunstetten

Handball Mini Jugend Haunstetten

 

 

Trainingszeiten

Auf ein Neues!

Montag, 15:30 – Chaos in der Albert Loderer Halle. In der neuen Saison 2018/2019 dürfen die Mini-Trainerinnen Wiebke, Kati, Steffi und Lara wieder viele neue (und zum Glück auch ein paar alte) Gesichter zum wöchentlichen Handballtraining begrüßen. Zwischen 20 und 30 Kinder der Jahrgänge 2009 – 2013 toben lachend und kreischend in der Halle herum bis sich die Trainer lauthals Gehör verschaffen und alle zur Begrüßung zusammenrufen.

Nun geht es etwas ruhiger und geordneter weiter: Die Älteren, (Mini 1) trainieren mit Steffi und Lara auf der einen Hallenhälfte, während Kati und Wiebke den jüngeren Kindern (Mini 2) spielerisch die Grundelemente wie Fangen, Werfen und Prellen auf der anderen Hälfte näher bringen. Erfreulich ist, dass auch unsere 5. Trainerin Julia wieder wohlbehalten von ihrem Auslandsaufenthalt zurückgekehrt ist und zusätzliche Unterstützung leistet. Obwohl die eigentliche Handballsaison noch gar nicht gestartet ist, trainieren die Kinder jede Woche fleißig. Sie durften ihr Können dann erstmals beim Rasenturnier in Königsbrunn unter Beweis stellen – mit vollem Erfolg!

Weil es aber im Sommer so heiß ist, wirbeln die großen und kleinen Minis auch mal in gemeinsamem Training über den Beachplatz in Haunstetten und probieren mal das Handballspielen im Sand. Neben der normalen „Trinkpause“ gibt es hier auch immer eine „Sandel- und Wasserpause“ bei der der heiße Sand großflächig mit dem Wasserschlauch abgespritzt wird damit es beim Barfuß laufen nicht zu heiß ist. Dass danach alle Kinder aussehen wie kleine panierte Schnitzel, müssen sowohl Eltern als auch Trainer in Kauf nehmen. 😉

Kinder, Trainer und Eltern freuen sich bereits sehr auf die neue Saison und falls du zwischen 6 und 8 Jahren alt bist und auch mal Lust hast vorbeizukommen, bist du herzlich eingeladen!

Archiv

minis 17-18