1. Mannschaft Herren

Das ewige Derby

Haunstetter Handballer gastieren beim schwäbischen Rivalen Ottobeuren (hv). Für die Bayernliga-Handballer des TSV Haunstetten steht am Samstagabend wieder eine harte Prüfung auf dem Programm: Um 20 Uhr gastiert das Team von Udo Mesch beim einzigen schwäbischen Rivalen TSV Ottobeuren und gerade hier soll sich zeigen wohin der Weg der Rot-Weißen…
Weierlesen

Herren 2 vs. Eichenau

Die zweite Herrenmannschaft des TSV Haunstetten empfing am Samstag den SV Eichenau, der aktuell den vierten Tabellenplatz der Landesliga Süd belegt. Trainer Stefan Ebert erwartete bereits im Vorfeld eine harte Nuss, die es zu knacken galt. Schließlich würden die Gäste nicht umsonst im oberen Drittel der Landesliga mitmischen. (mehr …)
Weierlesen

Spielbericht Damen 2 gegen HG Ingolstadt

Damen 2 weiterhin erfolgreich  Unsere Damen konnten im Heimspiel gegen den Tabellenachbarn aus Ingolstadt ihre Erfolgsserie aufrechterhalten. Trotz des Ausfalls von Marina Kubitza wegen einer gebrochenen Nase kam unser Team zu einem ungefährdeten 28:23 Sieg und blieb damit in Schlagdistanz zu den führenden Mannschaften aus Dietmannsried und Freising. (mehr …)
Weierlesen
1. Mannschaft Damen

Rückzug erforderlich

Haunstetter Frauen erwarten in Pforzheim starken Gegenwind (hv). Mit der Partie bei der HSG Pforzheim (Samstag, 18 Uhr) steht für die Drittliga-Handballerinnen des TSV Haunstetten bereits Anfang November das vorletzte Auswärtsspiel der Hinrunde auf dem Plan. Die Rot-Weißen erwarten beim starken BWOL-Aufsteiger heftigen Gegenwind und wollen mit entsprechendem Einsatz ihren…
Weierlesen