Männer 1: Vorbereitung.

Erste Phase der Vorbereitung beendet

(BS) Die Bayernliga-Herren des TSV Haunstetten spielen im vorerst letzten Testspiel nach sehenswerter Leistung gegen den österreichischen Erstligisten HC Linz AG 29:32 (16:17).

PczjFQaIlvS-Djzz06fjpBqSC55h32ZI4fAKaHw4c9E=w1331-h750-no

Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+
Jubiläumsspiele beim TSV Aichach.

Jubiläumsspiele bei dem TSV Aichach Handball

Am Samstag spielten unsere Damen 2 sowie unsere Männermannschaft beim 75 j…

Posted by TSV Haunstetten – Handball on Montag, 27. Juli 2015

FacebookTwitterGoogle+
Kader der Zweitliga- Handballerinnen steht.

Leni Frey und Tine Königsmann verstärken Zweitliga-Handballerinnen

Die erste Saison in der 2.Bundesliga ist für die Handballfrauen des TSV Haunstetten seit Mitte Mai Geschichte. Als Tabellenelfter hat man sich die Qualifikation auch für das Spieljahr 2015/16 gesichert und befindet sich hierzu seit Anfang Juli mitten in der Vorbereitungsphase.

Leni Frey und Tine Königsmann verstärken Zweitliga-Handballerinnen. Bild: Herbert Vornehm | TSV Haunstetten

Neu im Kader sind mit Magdalena Frey (18) vom TSV Ismaning und Christine Königsmann (19) vom HCD Gröbenzell zwei hoffnungsvolle Jungtalente, die Trainer Vornehm jetzt möglichst schnell integrieren und an die Anforderungen in der 2.Liga heranführen muss. Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+
Damen 1: Der Sielplan steht.

Auf SIS-Handball gibt es den Spielplan zur neuen Saison 2015/2016.

AM 19.9.2015 FINDET DAS ERSTE AUSWÄRTSSPIEL IN BREMEN STATT. WER MIT DEM ZUG MITFAHREN MÖCHTE, MELDE SICH BITTE BIS MONTAG, 20.7.2015, UNTER 0176/24369742.

 

FacebookTwitterGoogle+
Fusion TSV – FC Haunstetten.

11732042_963435463698399_8179104208924698024_o

FacebookTwitterGoogle+
Auftakt der Vorbereitung für 1. Männermannschaft.

(BS) Die Bayernliga-Männer starten mit einigen Veränderungen am 1. Juli in die Vorbereitung auf die neue Saison.

20150702013131

Knapp 2 Monate ist es her, dass man mit einem Sieg gegen Absteiger Ismaning eine Saison beendete, die zwar Höhen und Tiefen hatte, letzten Endes aber doch weitestgehend positiv bewertet werden darf.

Nun, da man die Wehwehchen auskuriert, die Akkus wieder voll aufgeladen hat und die Lust auf Handball auf bayerischer Spitzenebene wieder vollends zu spüren ist, startet die 1. Männermannschaft in ihre knapp 2 ½ monatige Vorbereitung auf die kommende Saison, die am 12.09. mit einem Heimspiel gegen die TG Landshut (20 Uhr; Albert-Loderer-Halle) beginnt.

Für alle Haunstetter Fans gilt hier schon einmal zu beachten, dass die Heimspiele der „Ersten“, mit zwei Ausnahmen, zukünftig um 18 Uhr stattfinden werden.

Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+
Kostenloser Vortrag über bessere Ernährung.

Unbenannt

FacebookTwitterGoogle+
Haunstetter Handball-Talente bei DHB-Lehrgängen.
(hv). Die beiden Jung-Talente Sarah Irmler und Max Horner vom TSV Haunstetten sind in der kommenden Woche wieder zu Lehrgängen der Nationalmannschaft eingeladen worden. Irmler muss dabei im Kader der Juniorinnen vom 15. Bis 18. Juni nach Aschersleben (Sachsen-Anhalt) zur Vorbereitung auf die U19-Europameisterschaft im Juli in Valencia (Spanien) und Horner darf vom 14. Bis 18. In die Sportschule Malente (Schleswig-Holstein) zur Kadersichtung für die Europäische Jugend-Olympiade in Tiflis (Georgien).
10628238_706461219435973_8136962585717857055_nmax
FacebookTwitterGoogle+
Stadtwerke bleiben Handballerinnen treu.
Stadtwerke Augsburg Sponsern Handball

SWA bleiben Handballerinnen treu

Die Zweitliga-Handballfrauen des TSV Haunstetten können auch in der kommenden Runde auf die Unterstützung der Stadtwerke Augsburg rechnen: nach dem nicht unbedingt erwarteten Klassenerhalt startet man im September in die 2.Saison und will das Kunststück natürlich wiederholen. Auf dem Bild freuen sich swa-Geschäftsführer Klaus-Peter Dietmayer mit Torjägerin Annika Schmid, Spielmacherin Patricia Horner und Trainer Herbert Vornehm über die weitere Zusammenarbeit.

FacebookTwitterGoogle+
Jahreshauptversammlung 2015.

Großartig! Es ist wieder so weit!

Jahreshauptversammlung Handball

am Dienstag, den 16.Juni 2015 ab 20.00 Uhr

Weiterlesen

FacebookTwitterGoogle+

FacebookTwitterGoogle+